Rahmenprogramm

Auch beim diesjährigen Aletsch Halbmarathon erwartet die Zuschauer wieder ein attraktives Rahmenprogramm. Für Stimmung und gute Laune sorgen unter anderem Festwirtschaften mit Live-Musik auf der Moosfluh und dem Bettmerhorn sowie beim Sportzentrum Bachtla. Und auch sonst wird abseits der Rennstrecke und im Anschluss an den Lauf-Event viel geboten.

Samstag, 22. Juni 2019

Wann? Was? Wo?

ab 14.00 Uhr

Startschuss durch Ok-Präsident

Bergstation Bettmeralp-Bahnen

ab 14.00 Uhr

Start Aletsch Minilauf Dorfplatz Bettmeralp

ab 14.30 Uhr

Start Gletschilauf

Bergstation Bettmeralp-Bahnen

ab 15.00 Uhr

Start Aletsch Sprint Bergstation Bettmeralp-Bahnen

ca. 14.30 Uhr

Eintreffen der ersten Läufer

Sportzentrum Bachtla, Bettmeralp

Sonntag, 23. Juni 2019 

Wann? Was? Wo?

ab 09.30 Uhr

Begrüssung durch OK-Präsident und Empfang der Ehrengäste

Bergstation Bettmeralp-Bahnen

ab 10.00 Uhr

Start Hauptkategorien, Blockstarts alle 5 Minuten

Bergstation Bettmeralp-Bahnen

ca. 10.20 Uhr

Eintreffen der ersten Läufer

Bettmersee

10.30 Uhr

Letzter Start «Block VII»

Bergstation Bettmeralp-Bahnen

ca. 10.45 Uhr

Eintreffen der ersten Läufer

Riederfurka

ca. 10.00 Uhr

Festwirtschaft und Musikunterhaltung

Moosfluh, Riederalp & Bettmerhorn

ca. 11.10 Uhr

Eintreffen der ersten Läufer

Moosfluh, Riederalp

ca. 11.40 Uhr

Eintreffen der ersten Spitzenläufer im Ziel

Bettmerhorn

ab 14.30 Uhr

Festwirtschaft und Musikunterhaltung

Sportzentrum Bachtla, Bettmeralp

15.00 Uhr

Rangverkündigung und Preisverteilung

Sportzentrum Bachtla, Bettmeralp

Stimmen zum Aletsch Halbmarathon

Viktor Röthlin

Marathon-Europameister 2010

Traumhaft. Die Kulisse, all die Zuschauer, es war wirklich eindrücklich. Und als ich auf die Moräne kam und den Gletscher gesehen habe, da wars um mich geschehen.

Alle anzeigen